„Tanz ist die Poesie des Fußes.“ [John Dryden]

baba

Baba Diaw –
Tänzer aus dem Senegal

Baba Diaw ist ein begnadeter und bekannter Tänzer, Choreograph und Musiker aus dem Senegal. Schon in jungen Jahren war alles, was er gerne tat, singen, tanzen und trommeln. Seine musikalische und tänzerische Laufbahn begann er im Schulalter. Hier war er Mitglied des Schultanzensembles. Stadtbekannt wurde er immer wieder für verschiedene Veranstaltungen gebucht.
Aber eine Musikerkarriere war für den Königssohn nicht vorgesehen. Er gehört zu einer alten, einflussreichen Königsfamilie mit einer langen Tradition.
Dennoch wurde die Musik und der Tanz sein Leben. Im Laufe seiner Karriere hat er mit verschiedenen senegalesischen musikalischen Größen wie Youssou N‘Dour, Orchestre Baobab, Baba Maal, Ismael Lô, Thione Ballago Seck u.a. zusammengearbeitet. Mit unterschiedlichen Ensembles tourte er durch Westafrika und auch Europa. Außerdem arbeitete er als Schlagzeuger und Tontechniker.
Seine besondere Passion ist der Sabar. Er ist mit Leib und Seele Tänzer und freut sich, diese Fertigkeit auch an Europäer weitergeben zu können.

Baba Diaw im Internet:
www.myspace.de/babadiaw